Rauchmelder

Funkrauchmelder

Per Funk verbundene Rauchmelder garantieren durch ein sicheres Netzwerk, jederzeit einen flächenübergreifenden Alarm. Wenn ein Melder Rauch feststellt, werden automatisch alle vernetzten Rauchmelder ebenfalls ausgelöst. Somit lassen sich auch entfernte, im Schlaf nicht hörbare Räume zuverlässig absichern. Bei unseren FireAngel Produkten wird durch das Thermoptek -Verfahren nicht nur nach Rauch “gesucht”, sodern auch ständig die Temperatur im Raum überwacht und bei einem nicht normalen Anstig der Melder ausgelöst.
Wir Beraten Sie gerne, wie und wo Funkrauchmelder sinnvoll eingesetzt werden können.

 

Rauchmelder

Optische oder auch photoelektrische Rauchmelder bilden die Basis des privaten Heimbrandschutzes. Sobald Rauch in die Kammer der Geräte eindringt, alarmiert der Melder mit einem lauten Signalton, welcher den Anwender vor der Gefahr warnt.

 

Achten Sie Grundsätzlich beim Rauchmelderkauf auf die VDS, CE Zertifizierung.
Das  “Q” – Label kennzeichnet einen noch höheren Standart der Rauchmelder.

Qualitätszeichen „Q“- wichtige Leistungsmerkmale:

  • Langlebigkeit des Rauchmelders ist geprüft und für 10 Jahre belegt
  • Falschalarme durch Fremdkörper in der Messkammer sind annähernd ausgeschlossen
  • Messkammer verschmutzt weniger stark
  • Bauteile sind gegen Korrosion für mindestens 10 Jahre geschützt
  • Erhöhte Stabilität ist belegt für den Zeitraum von 10 Jahren
  • Geschützt gegen Strahlung von Elektrogeräten
  • Batterie ist fest eingebaut und hält mindestens 10 Jahre

Comments are closed.